Schön wars in der Jazz Hall

Über drei Stunden jazzten die Hornblowers in der Jazz Hall. Und es war sicher für jeden im Programm etwas dabei: Für die Swing-Freunde gab es Basie/Nestico Nummern, Mas Que Nada und  Quiet Nights erfreuten die Latin-Fans und ein besonderer Höhepunkt was das Rainer Tempel Stück „An Hellen Tagen“. Und für ein paar Hornblowers geht es gleich weiter: Weil der Platz in der Esslinger Dieselstrasse für die ganze Band nicht ausreicht, spielt die Hornblower Rhythm Section bei Euromusic Esslingen 2016 mit den Chor-Kolleginnen und Kollegen von VoicEs ein Teil des Smooth Summer Nights Programms.

https://dieselstrasse.de/index.php?action=progr_detail&param=detail&id=2486

20161007_223557

20161007_223531

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s